Holunderblütenwaffeln (vegan und zuckerfrei)

Aktuell blüht überall der Holunder. Zeit ihn vielseitig zu nutzen. z.B. im Waffelteig. Ganz simpel und super lecker! Hier das Rezept zum Teig von Blueberry Vegan

Zuckerfrei stimmt natürlich nur, wenn man den Puderzucker weglässt. ; – )

Nach einem regnerischen Spaziergang im Wald einfach das Beste!

Bis bald.

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Hey,eine tolle Idee!Würde ich auch gern mal machen.
    Allerdings weiß ich gar nicht wie ich Backen und Kochen kann,ohne dass ich einen Quengelton im Raum habe.Mein fast 3Jähriger lässt sich am Anfang mitbegeistern und macht mit,jedoch irgendwann halt nicht mehr und will wieder auf meinen Arm.Das klappt dann jedoch nicht. Und so habe ich ihn dann neben mir,meckern, auch wenn er mit dem Treppenstuhl neben mir auf einer Höhe ist. Er will ja auch alles sehen und dann irgendwann nix anderes mehr,als bei mir sein.Kuschelnd.Übrigens immer äußerst verstärkt (nicht das es so schon wenig wäre),wenn ich was machen will.Im Haushalt,Wäsche,Mittag und sei es mein Gesicht waschen!
    Wie machst du das?
    Beschäftigen sich deine High Need miteinander,in solchen Momenten?
    Wie backt ihr? 🙂
    LG von einer Einzelkind-High-Need-Mama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.